Bläserklassen

Im Herbst 2014 begonnen, nehmen 2017 bereits zum vierten Mal Grundschüler an der Bläserklasse 2017/2018.  Die jungen Instrumentalisten werden von ausgebildeten Musikern unterrichtet. Sie erhalten für insgesamt 2 Jahre Unterricht im Register und im Gesamtorchester. Die Dirigentin der Bläserklasse ist Tatiana Kuhnle. Gemeinsam mit unserer Jugendleiterin Sabine Häußer betreut sie die Jugendarbeit im Verein.

 

Jedes Schuljahr haben alle Schüler der Klassenstufe 3 und 4 der Grundschule Marbach die Möglichkeit Teil der Bläserklasse zu werden. Mit dem Projekt unterstützen wir den Wunsch nach musikalischer Ausbildung, indem wir die Kombination aus gemeinsamen Orchesterproben, Unterricht und Bereitstellung eines Musikinstruments zu vergleichsweise günstigen Konditionen anbieten ohne Abstriche bei der Qualität hinnehmen zu müssen. Möglich wird dies durch eine enge Zusammenarbeit der Stadt Marbach, der Marbacher Schulen und dem Musikverein. Ebenso durch finanzielle Beteiligung von Stadt und Land und dem ehrenamtlichen Engagement, sowie der finanziellen Unterstützung der Stadtkapelle Musikverein Marbach a.N, und ihrer Mitglieder.

Das neue Bläserklassenjahr startet im Oktober 2018

Wissenswertes zu unserer Ausbildung im Verein und Bläserklasse

Download
Wissenwertes zu unserer Ausbildung im Ve
Adobe Acrobat Dokument 158.7 KB

Ansprechpartner

 

Tatiana Kuhnle

Jugenddirigentin

Stadtkapelle-Musikverein Marbach e.V. / Poppenweilerstr. 26 / 71672 Marbach a.N.